PapaZeit

- gemeinsam mit Papa in die Natur -

PapaZeit

 

Bei PapaZeit erlebst du (Vater oder väterliche Bezugsperson) und dein Kind (im Alter von 3-6 Jahren) an vier Samstagvormittagen vielfältige Abenteuer (4 x 1,5 Stunden) im Wald und auf dem Bauernhof.

 

Wir bieten zwei thematisch unterschiedliche PapaZeit-Formate an:

 

PapaZeit - Wieviel Energie steckt in dir? sowie

PapaZeit - Was muht und summt denn da? 

 

Die Highlights:

 

für PapaZeit - Wieviel Energie steckt in dir?

 

  • backt euer eigenes Stockbrot am Lagerfeuer
  • entdeckt als Walddetektive*innen den Nutzen des Waldes mit einem selbstgebautem Fernrohr
  • erlebt was Energie ist und wieviel Energie in euch steckt
  • erfahrt durch spannende Spiele was der Klimawandel für unseren Wald und die Waldtiere bedeutet

 

für PapaZeit - Was muht und summt denn da? 

 

  • füttert Kühe, Pferde, Hühner und Kaninchen im Stall 
  • geht mit einer Up-Cycling-Becherlupe und einer Schaufel auf Entdeckungsreise im Lebensraum der Waldtiere 
  • erlebt durch spannende Spiele warum insbesondere Wildbienen so wichtig für uns sind
  • baut eine Nisthilfe für die Wildbienen

 

Bitte beachte! Mit der Buchung eines unserer Naturabenteuer bestätigt ihr, das Dokument zur Teilnahmeinformation gelesen sowie verstanden zu haben und akzeptiert die Bestandteile unserer Haftungserklärung (beide Dokumente sind einsehbar in der Verlinkung in der Angebotsbeschreibung).

90,00 €

  • verfügbar

BILDUNG - ABENTEUER - VATER/KIND-BINDUNG

 

Termine: 

 

PapaZeit - Wieviel Energie steckt in dir?

 

• neue Termine für Januar sind bald verfügbar

 

PapaZeit - Was muht und summt denn da? 

 

• Starttermin 04.Dezember:

  • jeweils samstags von 9:30 Uhr bis 11 Uhr
  • am 04.Dez/11.Dez/18.Dez/08.Jan 

Durchführungsort:

  • Waldgebiet in Langen (zwischen Frankfurt am Main und Darmstadt) in der Nähe der S-Bahn Haltestelle Langen Flugsicherung
  • Bio-Bauernhof Birkenhof in Egelsbach

Beide Orte sind gut mit dem öffentlichen Nahverkehr oder mit dem Auto erreichbar.

 

Das Bildungsangebot wird ab einer Mindestteilnehmerzahl von drei Familien durchgeführt. Bitte beachte vor deiner Buchung unbedingt die Ausführungen zur Haftungserklärung und Corona-Regelung (siehe Seitenende)!

 

teile dieses Naturabenteuer mit deinen Freunden! 


Welche Abenteuer erleben wir?

 

Während unserer insgesamt vier Termine (je zwei auf dem Bauernhof und im Wald) werden wir vielfältige Abenteuer erleben. Dabei handelt es sich beispielsweise um folgende Aktivitäten:

 

bei PapaZeit - Wieviel Energie steckt in dir? (Themenschwerpunkt: Klima und Energie)

  • backt euer eigenes Stockbrot am Lagerfeuer
  • erlebt was Energie ist und wieviel Energie in euch steckt
  • entdeckt als Walddetektive*innen den Nutzen des Waldes (u.a. Energie aus dem Wald) mit einem selbstgebautem Fernrohr
  • entdeckt den Unterschied zwischen Wetter und Klima
  • erfahrt durch spannende Spiele was der Klimawandel für unseren Wald und die Waldtiere bedeutet

 

für PapaZeit - Was muht und summt denn da? (Themenschwerpunkt: Bauernhof- und Waldtiere und Artenvielfalt)

  • füttert Kühe, Pferde, Hühner und Kaninchen im Stall
  • geht mit einer Up-Cycling-Becherlupe und einer kleinen Schaufel auf Entdeckungsreise im Lebensraum der Waldtiere
  • erlebt durch spannende Spiele warum insbesondere Wildbienen so wichtig für uns sind
  • baut eine Nisthilfe für die Wildbienen
  • baut mit Stöcken im Wald einen Wasserbrunnen

Bitte beachte folgende wichtige Punkte bei deiner Buchung:

  • Mit der Buchung eines unserer Naturabenteuer bestätigt ihr, das Dokument zur Teilnahmeinformation gelesen sowie verstanden zu haben und akzeptiert die Bestandteile unserer Haftungserklärung. Beide Dokumente könnt ihr hier einsehen.
  • Sicherheit: Da unsere Abenteuer ausschließlich im Freien stattfinden, ist die Einhaltung des Mindestabstandes sehr gut umsetzbar. Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist durch das Einhalten des Mindestabstandes nicht nötig. 
  • Ohne finanzielles Risiko: Können ein oder mehrere Termine aufgrund von Corona-Bestimmungen nicht durchgeführt werden, werden diese Termine zum nächstmöglichen Zeitpunkt nachgeholt.
  • Genehmigung: Bei unseren Naturabenteuern handelt es sich um außerschulische Bildungsangebote. Diese dürfen wir, unter Einhaltung der gängigen Hygienevorschriften durchführen. Es gilt momentan für die Teilnahme an unseren Bildungsangeboten eine 3G-Regelung. Diese gilt für alle ab 6 Jahren (beginnend bei Schulkindern).  Bezüglich der jeweils aktuellen Regelungen befinden wir uns im regelmäßigen Kontakt zum zuständigen Gesundheitsamt.