Kleine Waldentdecker*innen

Kleine Waldentdecker*innen

 

Bei den Kleinen Waldentdecker*innen erwarten dich (Mutter, Vater oder eine andere Bezugsperson) und dein Kind (im Alter von 3-6 Jahren) vier vielfältige Abenteuer (4 x 1,5 Stunden) im Wald.

 

Die Highlights:

 

  • entdeckt als Waldschatzsucher*innen gemeinsam die Schätze des Waldes
  • baut euer eigenes Waldsofa
  • ihr geht als Walddetektive*innen mit einem selbstgebauten Fernrohr auf Entdeckungsreise nach dem Nutzen des Waldes und erforscht Gegenstände sowie Lebensmittel (letzteres durch Blindverkostung) aus unserem Alltag mit Ursprung aus dem Wald
  • befreit den Wald von Müll und schützt somit als Wasser- und Waldschützer*innen unser Trinkwasser und die Waldtiere

 

Bitte beachte! Mit der Buchung eines unserer Naturabenteuer bestätigt ihr, das Dokument zur Teilnahmeinformation gelesen sowie verstanden zu haben und akzeptiert die Bestandteile unserer Haftungserklärung (beide Dokumente sind einsehbar in der Verlinkung in der Angebotsbeschreibung).

80,00 €

  • verfügbar

BILDUNG - ABENTEUER - Eltern/Kind-BINDUNG

 

Termine

  • Starttermin 16.Juni um 15 Uhr:
    • jeweils mittwochs ab 15 Uhr am 16.Juni/23.Juni/30.Juni/07.Juli (Ausweichtermin im Falle einer wetterbedingten Absage: 14.Juli)

 

Durchführungsort:

  • Waldgebiet in Langen (zwischen Frankfurt am Main und Darmstadt) in der Nähe der S-Bahn Haltestelle Langen Flugsicherung. Dieser Ort ist mit dem öffentlichen Nahverkehr sowie mit dem Auto gut erreichbar.

 

Das Bildungsangebot wird ab einer Mindestteilnehmerzahl von drei Familien durchgeführt. Bitte beachte vor deiner Buchung unbedingt die Ausführungen zur Haftungserklärung und Corona-Testpflicht (siehe Seitenende)!

 

teile dieses Naturabenteuer mit deinen Freunden! 


Welche Abenteuer erleben wir?

 

Während unserer insgesamt vier Termine im Wald werden wir vielfältige Abenteuer erleben. Dabei handelt es sich beispielsweise um folgende Aktivitäten:

 

  • entdeckt als Waldschatzsucher*innen gemeinsam die Schätze des Waldes
  • baut euer eigenes Waldsofa
  • geht mit einer Upcycling-Becherlupe sowie Schaufel auf die Suche nach den Tieren im Waldboden
  • geht als Walddetektive*innen mit einem selbstgebauten Fernrohr auf Entdeckungsreise nach dem Nutzen des Waldes und entdeckt Gegenstände sowie Lebensmittel (letzteres durch Bildverkostung) aus unserem Alltag mit Ursprung aus dem Wald
  • erforscht als Klimaforscher*innen den Unterschied zwischen Wetter und Klima und reist spielerisch in die verschiedenen Klimazonen unserer Erde
  • erfahrt woher unser Trinkwasser stammt
  • befreit den Wald von Müll und schützt somit als Wasser- und Waldschützer*innen unser Trinkwasser und die Waldtiere 

Bitte beachte folgende wichtige Punkte bei deiner Buchung:

  • Mit der Buchung eines unserer Naturabenteuer bestätigt ihr, das Dokument zur Teilnahmeinformation gelesen sowie verstanden zu haben und akzeptiert die Bestandteile unserer Haftungserklärung. Beide Dokumente könnt ihr hier einsehen.
  • Hinweise zur Corona Regelung: Bei unseren Naturabenteuern handelt es sich um außerschulische Bildungsangebote. Daher dürfen wir unsere Angebote, unter Einhaltung der gängigen Hygienevorschriften, aktuell weiterhin durchführen. Hierzu befinden wir uns im regelmäßigen Kontakt zum zuständigen Gesundheitsamt. Da unsere Abenteuer zudem ausschließlich im Freien stattfinden, ist die Einhaltung des Mindestabstandes sehr gut umsetzbar. Es besteht derzeit keine Testpflicht für unsere Angebote.